LOLA&LYKKE

Recoveryband für die Rückbildung

99,00 €
Größe:

Support für deine Körpermitte. Stabilisiert den Rumpf, unterstützt die Rückbildung und Regeneration.

“Ich trage den Gurt jetzt seit über einer Woche und kann den Unterschied noch nicht ganz glauben. Er gibt mir Halt, reduziert die Schmerzen der Nachwehen und schenkt mir jedes Mal, wenn ich ihn tragen, eine Umarmung. Die Stützfunktion ist brillant und hilft ganz natürlich dabei, meine Haltung zu korrigieren..."

Der postpartale Stützgürtel von Lola&Lykke bietet deiner Körpermitte nach der Geburt, besonders nach einer Bauchgeburt dringend benötigte Stabilität und fördert dein Wohlbefinden. Rumpf- und Beckenbodenbereich, Hüfte und Rücken werden nach der Geburt gestützt, Rückenschmerzen gelindert und die Körperhaltung verbessert. Die Kompression kann dank Doppelkompressionstechnologie individuell eingestellt werden. Die Innenseite ist extrem weich und atmungsaktiv und somit sehr angenehm zu tragen. 

Direkt nach der Geburt tragen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Du kannst den postpartalen Stützgürtel direkt nach der Geburt tragen, egal ob du vaginal oder durch den Bauch geboren hast. Wir empfehlen, den Stützgurt unmittelbar nach der Geburt für mindestens 6 bis 12 Wochen regelmäßig (1 mal am Tag für ca. 20 min) zu tragen. Im besten Fall lässt du ihn dir im Liegen von deiner Hebamme anlegen. Im Zweifelsfall oder wenn besondere Bedingungen für deine postartale Genesung und Gesundheit vorliegen, wende dich bitte zuerst an einen Arzt.

Mehr Infos zum Produkt findest du HIER.

Du brauchst schon Support in der Schwangerschaft? Schau dir den Bauchgurt von Lola&Lykke HIER an. Gibts zusammen als Set zum Vorteilspreis - kaufe beide und erhalte 15% Rabatt. Wird automatisch im Warenkorb abgezogen.

**Im Set mit dem Bauchgurt von weiteren Rabattaktionen ausgeschlossen.

Wie funktioniert das?

Der postpartale Gürtel unterstützt das Becken und die Bänder, die durch das natürliche Schwangerschaftshormon Relaxin in und nach der Schwangerschaft erweicht und geschwächt sind. Dieses natürliche Hormon ermöglicht es deinen Bändern, sich während der Schwangerschaft und Geburt so auszuweiten, dass dein Baby genug Platz hat. Doch auch nach der Geburt bleibt das Hormon Relaxin noch einige Zeit im Körper. Da dein Rumpf und Beckenboden nun durch diese Hormone und die körperlichen Auswirkungen einer Schwangerschaft geschwächt wurden und instabil sind, hilft die ein Stützband dabei, die Genesung deiner Körpermitte zu beschleunigen. Unser Stützgürtel fördert eine gezielte Kompression und somit eine effektivere Wiederherstellung der Beckenbodenmuskulatur, sowie eine bessere Körperhaltung. Unsere innovative Kompressionstechnologie bietet Unterstützung auf medizinischer Ebene für deinen Bauch, wodurch Schmerzen und eine schlechte Körperhaltung wirksam gelindert und verhindert werden. Mit dem postnatalen Stützgürtel zur Wiederherstellung der Rumpfmuskulatur erholst du dich also besser und schneller von Schwangerschaft und Geburt.

VERSTELLBARE DOPPELKOMPRESSION, EMPFOHLEN VON PHYSIOTHERAPEUTEN

Der postpartale Stützgurt zur Wiederherstellung der Rumpfmuskulatur von Lola & Lykke® wurde in Zusammenarbeit mit finnischen Mutterschaftsphysiotherapeuten entwickelt. Das ergonomische Design, kombiniert mit der einzigartigen Doppelkompressionstechnologie von Lola & Lykke® bietet Müttern die bestmögliche Unterstützung nach der Schwangerschaft. Das Core Restore-Stützband verfügt über zwei verstellbare Befestigungselemente, die eine bequeme und perfekte Passform im Bauchbereich ermöglichen. Zwei separate, voll einstellbare obere und untere Kompressionsriemen ermöglichen es, den Stützgürtel für jede Nutzerin auf die richtige Größe, Stabilität und Kompressionsstufe einzustellen. Das postpartale Stützband ist sicher und kann bequem bei all deinen täglichen Aktivitäten sowie bei körperlicher Bewegung getragen werden.

LATEXFREIE, ATMUNGSAKTIVE, TECHNISCHE MATERIALIEN MIT WEICHER BAMBUSFASER GARANTIEN KOMFORT

Das hochwertige technische Material, das extra für den postpartalen Stützgürtel entwickelt wurde, ist zu 100% latexfrei und für Allergiker geeignet. Die einzeln gewebten Kompressionsstreifen ermöglichen einen Luftstrom und erzeugen ein atmungsaktives, nicht reizbares Gefühl. Der Gürtel hat eine einzigartige, superweiche Innenseite, die das Tragegefühl auf der empfindlichen postnatalen Haut sehr angenehm macht. Aufgrund der Elastizität und des doppelten Befestigungssystems sitzt der Stützgurt perfekt über dem Bauchbereich und passt sich der natürlichen Bewegung des Körpers an.

GEEIGNET FÜR DEN GEBRAUCH NACH EINER VAGINALEN GEBURT ODER EINEM KAISERSCHNITT

Das Band kann nach einer natürlichen Geburt, sowie nach einem Kaiserschnitt verwendet werden, um die Wiederherstellung des Uterus- und Beckenbodens zu unterstützen, den Bauch zu stabilisieren und die Körperhaltung zu verbessern. So beschleunigst und förderst du deine physische Heilung bereits dann, wenn du dich selbst noch von der Geburt erholst. Der Gürtel ist hypoallergen und reizt die empfindliche, postpartale Haut nicht.

Das Stützband kann direkt nach dem Kaiserschnitt getragen werden und wurde speziell für den postoperativen Einsatz entwickelt. Stützgürtel werden häufig nach einer Operation eingesetzt, um den Genesungsprozess nach einer Bauchoperation wie einem Kaiserschnitt zu beschleunigen. Der Stützgürtel für die Wiederherstellung der Rumpfmuskulatur nach der Schwangerschaft unterstützt dich also bei der Heilung nach einem chirurgischen Einschnitt, indem er deine Bauchmuskeln sanft zusammenschiebt und stabilisiert und die Durchblutung an der Operationsstelle fördert. Dies beschleunigt den Heilungsprozess und verringert Schwellungen. Der Gürtel sollte immer direkt über dem Einschnitt platziert werden und so eng angezogen werden, dass du eine stützende Wirkung verspürst und gleichzeitig bequem weiter atmen kannst.

MATERIAL
82% Nylon, 18% Polyester

Welche Größe sollte ich wählen?
Ausgehend von deinem Taillenumfang nach der Geburt. Die verstellbaren Riemen haben einen Spielraum von 20cm. So passt dir der Gurt sowohl über den gesamten Zeitraum deiner Rückbildung. Direkt nach der Geburt aber auch, wenn dein Bauchumfang kleiner wird. Wenn du dir den Rückbildungsgurt schon während der Schwangerschaft zulegen möchtest, gehe von deiner Konfektionsgröße vor der Schwangerschaft aus. Wenn du zwischen 2 Größen bist, wähle die Größe passend deiner Gewichtszunahme während der Schwangerschaft.

Wie pflege ich den Bauchgurt?
Unsere Empfehlung: an der frischen Luft auslüften und Flecken mit einem weichen Tuch sanft entfernen. Falls nötig, kann der Gurt mit kaltem Wasser und Handwäsche gesäubert werden. Keine Maschinenwäsche möglich.

KENNST DU SCHON UNSERE BOXEN?

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Das hier könnte Dir auch gefallen